Übersicht der Beiträge

Repetitorium für das zweite Staatsexamen – für jeden sinnvoll?

By | Erfahrungsberichte, Referendariat, Sinan | No Comments

Repetitorium für das zweite Staatsexamen – für jeden sinnvoll? Was mich schon direkt zu Beginn des Referendariats beschäftigte, war die Frage nach dem Repetitorium für das zweite Staatsexamen. Für meine Vorbereitung zum ersten Examen hatte ich bereits gute Erfahrungen mit einem kommerziellen Rep gemacht, daher fragte ich mich, ob es…

Read More

Assessor Karteikarten zum Strafrecht von Jura Intensiv

By | Allgemein, News, Referendariat, Strafstation | No Comments

Nur länderspezifische Formalien, keine bundeseinheitliche Darstellung Im Referendariat musst du in kurzer Zeit die Formalien deines Bundeslandes und prozessuale Problemschwerpunkte erlernen sowie das materielle Recht wiederholen. Im Strafrecht sind bei Verlagsprodukten bundeseinheitliche Darstellungen verbreitet, die Prüfungsanforderungen erfüllt man damit jedoch nicht. Mit den JURA INTENSIV Karteikarten möchten wir dir für…

Read More

Lernen in der Strafrechtsstation

By | Allgemein, Erfahrungsberichte, Flavia, Referendariat, Strafstation | No Comments
Lernen in der Strafrechtsstation Die meisten Referendare – so wie auch ich - verbringen ihre Anwaltsstation nicht bei einem Strafrechtler. Die Strafrechtsstation, die je nach Bundesland als erstes oder zweites im Referendariat ansteht, ist daher für viele die einzige Station in der sie vor den Examensklausuren mit dem praktischen Strafrecht in Berührung kommen. Dort ist das Strafrecht aber im Vergleich zum ersten Staatsexamen mit nun zwei Klausuren in seiner Bedeutung gewachsen und darf daher auf keinen Fall vernachlässigt werden. Das Tückische: Durch die fast wöchentlichen Sitzungsdienste inklusive Vor- und Nachbereitung bleibt in der Strafrechtsstation weniger Zeit zum Lernen als zuvor...
Read More

JurCase Newsletter – Immer gut informiert sein!

Abonniere unseren monatlichen Newsletter und erhalte wichtige Insidertipps zu deinem juristischen Studium, Referendariat und Karrierestart.

Unsere Beiträge und Erfahrungsberichte greifen spannende Themen für deine juristische Laufbahn auf und helfe dir, die vielen Herausforderungen zu meistern. Du fragst dich, wie du deine Staatsexamina bewältigst? Wo du dein Referendariat absolvierst? Oder wie die perfekte Bewerbung aussieht?

Finde all diese Antworten bei uns!

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Erfahrungsberichte aus dem Referendariat

Repetitorium für das zweite Staatsexamen – für jeden sinnvoll?

By | Erfahrungsberichte, Referendariat, Sinan | No Comments

Repetitorium für das zweite Staatsexamen – für jeden sinnvoll? Was mich schon direkt zu Beginn des Referendariats beschäftigte, war die Frage nach dem Repetitorium für das zweite Staatsexamen. Für meine Vorbereitung zum ersten Examen hatte ich bereits gute Erfahrungen mit einem kommerziellen Rep gemacht, daher fragte ich mich, ob es…

Read More

Assessor Karteikarten zum Strafrecht von Jura Intensiv

By | Allgemein, News, Referendariat, Strafstation | No Comments

Nur länderspezifische Formalien, keine bundeseinheitliche Darstellung Im Referendariat musst du in kurzer Zeit die Formalien deines Bundeslandes und prozessuale Problemschwerpunkte erlernen sowie das materielle Recht wiederholen. Im Strafrecht sind bei Verlagsprodukten bundeseinheitliche Darstellungen verbreitet, die Prüfungsanforderungen erfüllt man damit jedoch nicht. Mit den JURA INTENSIV Karteikarten möchten wir dir für…

Read More

Lernen in der Strafrechtsstation

By | Allgemein, Erfahrungsberichte, Flavia, Referendariat, Strafstation | No Comments
Lernen in der Strafrechtsstation Die meisten Referendare – so wie auch ich - verbringen ihre Anwaltsstation nicht bei einem Strafrechtler. Die Strafrechtsstation, die je nach Bundesland als erstes oder zweites im Referendariat ansteht, ist daher für viele die einzige Station in der sie vor den Examensklausuren mit dem praktischen Strafrecht in Berührung kommen. Dort ist das Strafrecht aber im Vergleich zum ersten Staatsexamen mit nun zwei Klausuren in seiner Bedeutung gewachsen und darf daher auf keinen Fall vernachlässigt werden. Das Tückische: Durch die fast wöchentlichen Sitzungsdienste inklusive Vor- und Nachbereitung bleibt in der Strafrechtsstation weniger Zeit zum Lernen als zuvor...
Read More

Tipps vom Praktiker

Was passiert eigentlich nach dem ersten juristischen Staatsexamen?

Leitfaden Beweisaufnahmetermin

By | Praktiker Tipps, Referendariat | No Comments

Leitfaden Beweisaufnahmetermin Gliederung: I. Einführung II. Die Vorbereitung – Exkurs: Vernehmungslehre III. Der Beweisaufnahmetermin  Die Eröffnung des Termins Feststellung zur Person Nichterscheinen von Partei, Prozessvertreter oder Zeugen Aufnahme der Anträge (Säumnis) Zeugenvernehmung Befragung zur Person Befragung zur Sache Anhörung von Sachverständigen Protokollschluss Mögliche Vereidigung Wiedereintritt in die mündliche Verhandlung  …

Read More
Was passiert eigentlich nach dem ersten juristischen Staatsexamen?

Karriereplanung im Referendariat – gute Idee oder verfrühte Festlegung?

By | Allgemein, Praktiker Tipps | No Comments

Man hört und liest es überall: Wer auf dem juristischen Arbeitsmarkt punkten möchte, muss sich spezialisieren. Schon im Studium bietet die Wahl des universitären Schwerpunktbereichs die Möglichkeit erste Spezialkenntnisse zu erwerben. Spätestens mit dem Beginn des Referendariats stellt sich angesichts verschiedener Wahlmöglichkeiten die Frage, ob bereits zu diesem Zeitpunkt eine bestimmte Karriere oder…

Read More
Was passiert eigentlich nach dem ersten juristischen Staatsexamen?

Die Bewerbung auf den juristischen Vorbereitungsdienst (Das Rechtsreferendariat)

By | Allgemein, Praktiker Tipps, Referendariat, Staatsexamen | No Comments

Erstes juristisches Staatsexamen und dann? Kaum hat man die Erste Juristische Prüfung absolviert, stellt sich die Frage wie es weitergeht. Für die Meisten schließt sich mehr oder weniger direkt nach dem Studium das Referendariat an. Deshalb soll der folgende Beitrag einen kurzen Einblick in die Bewerbungsvoraussetzungen und den Ablauf des Referendariats…

Read More
Tipps vom Praktiker

3 Tipps zur mentalen Prüfungsvorbereitung für das juristische Staatsexamen

By | Praktiker Tipps, Referendariat, Staatsexamen | No Comments

Keine Panik – Tipps zur mentalen Prüfungsvorbereitung   Vor dem eigentlichen Schreiben der Klausuren steht ­– zumindest für die Meisten­ – das Lernen. Dabei ist es oft schwer, nicht in Panik zu geraten. Sätze wie „Diesen Streitstand kenne ich noch gar nicht“ oder „Auf dem Gebiet habe ich noch Lücken“…

Read More

Vernetze Dich mit uns auf Facebook

 

Jetzt folgen!