Was ist für das Staatsexamen examensrelevant?

Das Staatsexamen, die letzte große Hürde nach dem Jura-Studium bzw. nach dem juristischen Vorbereitungsdienst. Der Weg bis dahin ist gepflastert mit den verschiedensten Problemen zum formellen und materiellen Recht, geschaffen von Literaturmeinungen und Rechtsprechung. Vom Grundsatz her lässt sich folgendes sagen: Je aktueller die (letztinstanzliche) Rechtsprechung zu einem juristischen Problem, desto examensrelevanter ist sie. Dennoch gibt es eine Reihe von Rechtsprechungen und Problemen, die ganz und gar nicht examensrelevant für dein Staatsexamen sind. Erfahre deshalb bei uns, worauf es im Staatsexamen tatsächlich ankommen wird (#Gewusst). Lese dazu unser Magazin „examensrelevant“ oder schaue dir den „Fall des Monats“ an. Unsere Examenstreffer informieren dich darüber, was in deinem Bundesland zuletzt im Staatsexamen gelaufen ist.

Mehr Erfahren
JurCase_examensrelevant_Magazin_Archiv

Das Magazin „examensrelevant“ für Jurastudenten und Referendare

Bei unserem Magazin „examensrelevant“ handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit dem Deutschen Anwaltsverlag. Es ist mit dem Ziel entstanden, Jurastudenten und Rechtsreferendaren wichtige und examensrelevante Inhalte zur Vorbereitung auf das Staatsexamen zu präsentieren. Deshalb beschäftigt sich das halbjährlich erscheinende digitale Magazin mit aktuellen Themen aus den verschiedenen Rechtsgebieten und zeigt dir welche Themen für das Staatsexamen examensrelevant sein können. Die Beiträge des kostenlosen Magazins werden nicht nur von bekannten Fachautoren geschrieben, sondern auch in der ZAP (Zeitschrift für die Anwaltspraxis) veröffentlicht.

Mehr zur Ausbildung
JurCase_examensrelevant_Magazin_Header

Fall des Monats für die Vorbereitung auf das Staatsexamen

In Kooperation mit dem Jura Intensiv Verlag stellen wir dir monatlich einen aktuellen und examensrelevanten Fall für deine Prüfungsvorbereitung vor. In diesem Fall des Monats wird die Rechtsprechung mit Randbemerkungen und Verweisen übersichtlich dargestellt, sodass du der Lösung jederzeit folgen kannst. Verpasse diesen wichtigen Klausurhelfer also in keinem Fall. Deshalb bieten wir dir auch die Möglichkeit an über unseren Newsletter den Fall des Monats zu beziehen.

Zu allen Fällen

Examensrelevante Treffer im Staatsexamen

Ein Examenstreffer ist ein Hinweis zu einer laufenden oder bereits gelaufenen Prüfung im Staatsexamen. Unsere Examenstreffer beziehen sich dabei nicht nur auf die Mündliche Prüfung, sondern auch auf die schriftlichen Klausuren des Staatsexamens – dies ist in dieser Form und Kombination bisher einmalig. Es handelt sich hierbei also im Grunde um ein höchst examensrelevantes Protokoll zur schriftlichen und mündlichen Prüfung. Unsere Examenstreffer orientieren sich dabei primär immer nach Jahr, Examensmonat, Rechtsgebiet, Art der Klausur und Aktenlage.

Erfahre mehr
examenstreffer icon

Examensergebnisse

Die Durchschnittsnoten und die Durchfallquoten in den juristischen Staatsexamina fallen regelmäßig deutlich schlechter aus als in anderen Studiengängen. Deshalb sind die Examensergebnisse stets von besonderem Interesse. Zum einen können sie ein Indiz dafür sein, wie schwer das Examen im jeweiligen Jahr und im jeweiligen Bundesland war. Sie können aber auch ein Indiz dafür sein, wie gut die Ausbildung im jeweiligen Bundesland war. Zum anderen vermögen die Examensergebnisse der vergangenen Jahre vielleicht auch zu beruhigen, denn beispielsweise macht eine Durchfallquote von 15 % sicherlich mehr Mut als eine Durchfallquote von 35 %.

Examenstermin berechnen

Aktenvorträge in der mündlichen Prüfung

In allen Bundesländern (mit Ausnahme von Bayern) teilt sich die mündliche Prüfung im Zweiten Examen in zwei Teile auf: den Aktenvortrag und das Prüfungsgespräch. Während das Prüfungsgespräch bereits aus dem Ersten Examen bekannt ist und die Vorbereitung mittels Examenstreffer möglich ist, handelt es sich bei dem Aktenvortrag um ein Novum. Hierbei ist ein kurzer Fall mündlich darzustellen, rechtlich zu lösen und ein Vorschlag für das weitere Handeln zu unterbreiten. Die Vorbereitung darauf gestaltet sich mithin schwieriger, da auch die Ladung sehr kurzfristig erfolgt. Deshalb haben wir für dich eine Sammlung an examensrelevanten Original-Aktenvorträgen zusammengestellt, welche durch diverse Justizprüfungsämter zur Verfügung gestellt werden.

Jetzt besser vorbereiten!

Das könnte dich auch zum Thema examensrelevant interessieren

Landing-Page_Features_Mietangebot