BücherBuchvorstellungenKommentareReferendariatStudium

Baumbach / Hopt – Kommentar Handelsgesetzbuch: HGB – 40. Auflage 2021

By 28. Januar 2021Februar 9th, 2021No Comments
Buchvorstellung von JurCase in Facebook

Gesetzeskommentar Baumbach / Hopt Handelsgesetzbuch: HGB 2021

Der Standard Kommentar zum HGB

In unserer Reihe #BUCHVORSTELLUNGEN informieren wir euch über aktuelle Neuerscheinungen und Veränderungen der Rechtsliteratur

Der Standard Kommentar zum HGB

Baumbach/Hopt HGB Kommentar 2021

Erscheinungsdatum: 28.01.2021

40., neubearbetete Auflage 2021. Buch. LXXII, 2975 S. In Leinen

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-75414-2

Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm

Gewicht: 1372 g

Baumbach / Hopt – Handelsgesetzbuch: HGB mit GmbH & Co., Handelsklauseln, Bank- und Kapitalmarktrecht, Transportrecht (ohne Seerecht)

40., neubearbetete Auflage 2021. Buch. LXXII, 2975 S. In Leinen

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-75414-2

Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm

Gewicht: 1372 g

Zum Werk
Dank seiner thematischen Spannweite und seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ist der für die Praxis optimierte Baumbach/Hopt der beliebteste Wirtschaftsrechtskommentar seiner Klasse. Der nun jährliche Erscheinungsrhythmus bürgt für verlässliche Aktualität. Neben dem HGB sind im Kommentar folgende Gesetze und Regelwerke ganz oder teilweise abgedruckt und zum Teil auch erläutert:

  • EGHGB (Auszug)
  • PartGG
  • WG (Auszug)
  • WPO (Auszug) mit AGB-WP
  • FamFG (Auszug)
  • HandelsregisterVO
  • BGB (§§ 305-310)
  • Incoterms® 2020
  • KWG (§ 1 I-IIIe)
  • AGB Banken, AGB Sparkassen (mit Sonderbedingungen)
  • ERA 600®, eUCP®, ERI®, eURC®
  • DepotG, BörsG (Auszug), WpPG (Auszug), VermAnlG (Auszug), MAR (Auszug), WpHG (Auszug)
  • CMR-Übereinkommen
  • Spediteurbedingungen – ADSp 2017.

Als ideales Werk für den ersten (und vielfach definitiven) Zugriff gehört der „Baumbach/Hopt“ auf den Schreibtisch aller Praktiker im Wirtschaftsrecht.

Vorteile auf einen Blick

  • alles im Griff: umfassende Mitberücksichtigung der praxiswichtigen Nebengebiete
  • Erläuterung durch führende Experten
  • hochwertige Argumentationshilfe
  • auch Schwieriges wird klar auf den Punkt gebracht

Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt unter vielem anderen:

  • die Änderungen des HGB-Bilanzrechts
  • des EGHGB und des WpHG durch das ARUG II
  • die frachtrechtlichen Änderungen durch die 11. ZustAnpVO
  • die Einführung des ESEF für Jahresfinanzberichte
  • das SanInFoG, die Verlängerung COVID-19-bezogener Sonderregelungen
  • die Pläne für eine umfassende Reform des Personengesellschaftsrechts.

Du möchtest dir die aktuelle Auflage des HGB Kommentars 2021 kaufen?

Sie ist ab sofort im im JurCase-Shop erhältlich!

WEITER ZU JURCASE-SHOP.COM

Hat dir der Beitrag gefallen?