BücherJurBücherKommentareReferendariat

Kopp / Schenke – Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO

In unserer Reihe #JurBücher stellt euch JurCase aktuelle Neuerscheinungen und Veränderung bei Rechtsliteratur vor

Kommentar:Kopp / Schenke 

Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO

Verwaltungsgerichtsordnung: VwGO

Der führende VwGO-Handkommentar

Erscheinungsdatum: Mai 2016

Quick – Facts:
22. Auflage 2016. Buch. Rund 2000 S. In Leinen
ISBN 978-3-406-69150-8
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm

Zur Neuauflage

Die 22. Auflage berücksichtigt Gesetzesänderungen bis zum 1. Januar 2016, insbesondere
– die Einführung des Verwaltungsrichters auf Zeit (§§ 17, 18 VwGO) durch das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz vom 20.10.2015,
– die Änderung des § 48 VwGO durch Art. 3 des Gesetzes zur Änderung von Bestimmungen des Rechts des Energieleitungsbaus vom 21.12.2015 sowie
– Änderungen des § 50 VwGO (Art. 3 des Gesetzes zur Änderung des Bundesministergesetzes und des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Parlamentarischen Staatssekretäre vom 17.7.2015) und des § 55c VwO (Art. 171 Zehnte Zuständigkeitsanpassungs-Verordnung).
– Neue Rechtsprechung und Literatur zum Verwaltungsprozessrecht wird in gewohnt hoher Qualität verständlich und prägnant eingearbeitet. Von Bedeutung ist hier beispielsweise die neue EuGH-Rechtsprechung zur Präklusion sowie die aktuelle Rechtsprechung zum einstweiligen Rechtsschutz.

Die aktuelle Auflage des VwGO Kommentars von Kopp / Schenke erwerben?

Ab Mai im JurCase-Shop

Zum JurCase-Shop

Die aktuellste Auflage des VwGO Kommentars von Kopp / Schenke  ist ebenfalls im JurCase Mietangebot enthalten.

Beschreibung:

Dieser erfolgreiche Handkommentar gibt zuverlässige und wissenschaftlich genaue Antworten auf alle verwaltungsprozessualen Fragen. Er ist eng mit dem „Parallelwerk“ Kopp/Ramsauer, VwVfG, abgestimmt. So werden z.B. – speziell für Referendare wichtig – unterschiedliche Auffassungen beider Werke zu gleichen Sachfragen klar gekennzeichnet.
Auf die Entwicklungen des Europäischen Gemeinschaftsrechts wird in den Erläuterungen ein besonderes Augenmerk gelegt.
Vorteile auf einen Blick
– Standardwerk für alle Prozessbeteiligten und in der Ausbildung
– hohe Aktualität durch jährliche Erscheinungsweise
– Preis-Leistungs-Verhältnis
Zielgruppe
Für alle Referendare, Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute.

Die JurCase Mietangebote für das Erste und Zweite Staatsexamen. Direkt noch heute unkompliziert eine unverbindliche Anfrage stellen.

[adrotate banner=“3″]